Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Vilsbiburg  |  E-Mail: stadt@vilsbiburg.de  |  Online: http://www.vilsbiburg.de

Schrift­größe

Stadt Vilsbiburg

Stadtplatz 26
84137 Vilsbiburg

 

REVILAK - Externer Link auf http://vilsbiburg.bemap.eu/

Gefördert durch:

Externer Link in neuem Fenster: www.klimaschutz.de

Die Stadt Vilsbiburg ist
Mitglied beim Klima-Bündnis

 Externer Link in neuem Fenster: http://www.klimabuendnis.org

Die Stadt Vilsbiburg nimmt am
European Energy Award teil

 Logo - European Energie Award

Herzlich willkommen auf der Klimaschutzseite der Stadt Vilsbiburg!

PLUS-MINUS-Boxen am Haslbeck-Parkplatz
Als eine eindrucksvolle Energie-Spar-Aktion im Klimadialog Vilsbiburg sind von Dezember 2015 bis März 2016 zwei Musterbauteile in Vilsbiburg zu sehen: Die sogenannten PLUS-MINUS-Boxen stehen stellvertretend für ein „normales“ Haus und ein Passivhaus im Vergleich. Eine Projektarbeit der Mittelschule  ...mehr
Dr. Franz Alt
Ohne Menschen ginge es der Erde sicher besser. Gäbe es eine „ökologische Tagesschau“, wären folgende Schlagzeilen zu hören: Täglich werden ca. 150 Tier- und Pflanzenarten unwiederbringlich ausgerottet … Grenzwerte für Feinstaub in chinesischen Metropolen um das Fünfzigfache überschritten  ...mehr
Zur Gründungsversammlung der Nahwärme-Genossenschaft am 16. April herrschte allgemeine Aufbruchstimmung im Dorf.
Es hätte ein „Leuchtturmprojekt der Energiewende“ für die ganze Region werden können, wie es über die Errichtung eines Nahwärmenetzes in dem Vilsbiburger Ortsteil im Vorfeld geheißen hatte, tatsächlich ist das Projekt allerdings gestorben. Wie die Vertreter der eigens für die Nahwärme gegründeten  ...mehr
Klimaschutzmanager Straßer und Energieberater Kerschbaum bei der KAB
„Ich bin beeindruckt, was in Vilsbiburg für den Klimaschutz geleistet wird.“ brachte es Georg Schandl, Bildungsbeauftragter der Pfarrgemeinde in seinem Schlusswort zum Infoabend der KAB auf den Punkt. Klimaschutzmanager Georg Straßer und Energieberater Robert Kerschbaum gaben einen informativen  ...mehr
Die aus Wasserkraft erzeugte Energie hat in Vilsbiburg nur einen geringen Anteil von rund 0,6 Prozent.
Rund drei Viertel der in Vilsbiburg verbrauchten elektrischen Energie wird inzwischen vor Ort aus regenerativen Quellen erzeugt. Über diesen beachtlichen Fortschritt der Stadt Vilsbiburg berichtete Klimaschutzmanager Georg Straßer vor kurzem im Stadtrat, als er alle klimawirksamen Projekte vorstellte. Denn bis zum Jahr 2035  ...mehr
Bei den Vilsbiburger Fahrrad-Fachgeschäften sind die Fahrräder in Sachen Sicherheit in besten Händen (Heiner Wernthaler von Radsport Bauer).
Radfahren ist praktizierter Klimaschutz. Die Stadt als Klimakommune möchte dazu motivieren und zugleich einen Beitrag für die Sicherheit der Radfahrer leisten. Dafür unterstützt sie im Rahmen einer Förderkampagne die Einsatztauglichkeit der Fahrräder. In den letzten beiden Juliwochen können alle Vilsbiburger ihre Fahrräder  ...mehr
Energiewende wird den Bürgern entzogen
Die Photovoltaik-Freilandanlage an der Bahnlinie vor dem südlichen Tor der Stadt läuft besser als geplant. In ihrem zweiten Jahr liegen die Erträge um acht Prozent über der ursprünglichen Prognose. Neben guten Renditen für investierende Bürger erhält die Stadt regenerativen Strom und eine ansehnliche Gewerbesteuer  ...mehr

drucken nach oben

Das Stadt-Magazin

Bürgerauto

Georg Straßer - Klimaschutzmanager der Stadt Vilsbiburg

Georg Straßer ist der neue Klimaschutzmanager der Stadt

Seit Anfang 2012 arbeitet Georg Straßer als neuer Klimaschutzmanager im Rathaus. Er ist der "Kümmerer" in allen Belangen des Klimaschutzes vor Ort, soll Möglichkeiten aufzeigen, viel Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Wege ebnen

Ratschläge aus der Klima-Kommune (Grafik: Vilsbiburger Zeitung)

Veranstaltungen

Klima & Kultur

Klima & Kultur - Magazin

Kostenlose Energieberatung

Kostenlose Energieberatung im Rathaus!
Bitte melden Sie sich an unter Telefon 08741 305-444!

Gathered data!